Referent (m/w) Blended Learning

bei Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm in Nürnberg

Die Technische Hoch­schule Nürnberg Georg Simon Ohm ist bundes­weit eine der größten Hoch­schulen ihrer Art und ist bekannt für das breite Studien­angebot, die inter­diszi­plinäre Forschung, anwendungs­orientierte Lehre und inter­nationale Ausrichtung.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Stabs­stelle Blended Learning einen

Referenten (m/w) Blended Learning

 

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der bestehenden Lehr- und Lern­infra­struktur in gesamt­heitlicher Sicht und unter der Berücksichtigung fort­schreitender Digitalisierung
  • medientechnische Beratung und Unter­stützung von Lehrenden bei der Entwicklung digital­gestützter Lehrkonzepte
  • eigenverantwortliche Konzeption und Durch­führung von themen­relevanten Qualifizierungs­maßnahmen, z.B. in Form von Workshops und virtuellen Lernräumen
  • eigenverantwortliche Konzeption und Erstellung von Videos im Lehr- und Lernkontext
  • First Level Support zum Lern­management­system der TH Nürnberg (derzeit Moodle)
  • Schnittstelle zwischen Lehrenden, System­administration und CIO
  • Unterstützung bei Veranstaltungen im Learning Lab

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder vergleichbar), vorzugs­weise in Medien­technik, Media Engineering, Informatik, Wirtschafts­informatik, Betriebs­wirtschafts­lehre, Medien­pädagogik
  • fundierte Kenntnisse zu digital­gestützten Lehr­konzepten, insbesondere Blended Learning
  • Affinität zur IT sowie der Nutzung von mobilen Endgeräten und Internet zu Lernzwecken
  • Erfahrung in Consulting und/oder Lehr­erfahrung im Hochschul­kontext ist wünschenswert
  • dialogorientierte Arbeitsweise und Kommunikations­stärke
  • Teamfähigkeit und ausgeprägte Kunden­orientierung

 

Die Stelle ist befristet auf zwei Jahre und wird nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst der Länder vergütet. Bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraus­setzungen erfolgt die Eingruppierung in E 11. Teilzeit­beschäftigung ist möglich, wenn durch Job-Sharing eine ganz­tägige Besetzung des Arbeits­platzes gewähr­leistet ist.

 

Die Hochschule fördert die berufliche Gleich­stellung von Frauen und Männern und die Verein­barkeit von Beruf und Familie. Schwer­behinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den hierfür erforder­lichen Unter­lagen erwarten wir bis spätestens 29.06.2018 unter Angabe der Ausschreibungs-Nr. HL-18/02. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit unseres Online-Bewerberportals auf unserer Homepage.

 

Rück­fragen unter Tel. 0911 5880-4222

jobs.th-nuernberg.de/

Jetzt bewerben
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ROCKITdigital

Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm

Keßlerplatz 12
90489 Nürnberg
Bayern / Deutschland

Unternehmenswebseite
Kategorie(n)

Consulting / Beratung

Sonstiges

Anstellung

Vollzeit (Festanstellung)

Vertrag

Befristet

Berufserfahrung

Mehrjährige

Gewünschtes Eintrittsdatum

Ab 01.07.2018

Job veröffentlicht am

11.06.2018

Bewerbung via Webseite:
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ROCKITdigital

Ähnliche Stellenangebote