Manager (m/w/d) für Digitale Transformation

bei Stadt Bamberg in Bamberg

mit mehrjähriger Erfahrung in Projektsteuerung und Change Management. Sie gehören als Manager (m/w/d) für Digitale Transformation zum Führungsteam des Amtes für Informationstechnik und Digitalisierung und unterstützen darüber hinaus direkt das neue Referat für Wirtschaft, Beteiligungen und Digitalisierung mit der Untersuchung, Beurteilung und Umsetzung von Technologien, die digitale Transformation ermöglichen.

 

Digitalisierungsthemen gestalten Sie konsequent mit klarem Blick auf die Bedarfe der Zielgruppen Bürger und Wirtschaft und beachten dabei gesetzliche Vorgaben. Sie optimieren auf Basis Ihrer ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten bestehende und neu erforderliche IT-Strukturen mit dem Ziel, eine effiziente, flexible und freundliche Verwaltung noch schneller zu verwirklichen.

 

In engster Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Kollegen der Arbeitsorganisation sowie den beteiligten Fachämtern und der Personalvertretung koordinieren Sie mit Ihren überzeugenden Ideen und Ihrer moti-vierenden Persönlichkeit anspruchsvolle digitale Transformationsprojekte.

 

Wir bieten Ihnen

  • eine Beschäftigung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit einer Vergütung bis Entgeltgruppe 12 entsprechend Ihrer persönlichen Voraussetzung bzw. ein Beamtenverhältnis mit einer Besoldung bis BesGr. A12 BayBesG
  • Familienfreundliches Arbeiten mit flexibler Gleitzeitregelung (im Rahmen der dienstlichen Erfordernisse)
  • umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir erwarten von Ihnen

  • ein erfolgreich abgeschlossenes technisches (Fach-)Hochschulstudium mit IT-Schwerpunkt bzw. ein vergleichbares Studium mit hoher Affinität zu IT-Themen oder eine mindestens dreijährige Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger informations­tech­nischer Arbeitserfahrung auch im organisatorischen Bereich
  • mehrjährige Erfahrungen in der Projektsteuerung und dem Change Management

Sollten Sie noch aufgabenbezogene Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle haben, so steht Ihnen Herr Burkard als Leiter des Amtes für Informationstechnik (Telefon 0951/87-1088) gerne zur Verfügung. Für personalwirtschaftliche Fragen wenden Sie sich bitte an den Leiter des Personal- und Organisationsamtes, Herrn Lutz (Telefon 0951/87-4000).

 

Sie erkennen aktuelle Trends mit tatsächlichem digitalen Entwicklungspotential, tauschen sich gerne mit den Kollegen der IT über AD, Server 2012, Client Management und Datensicherheitsanforderungen aus, arbeiten auf Augenhöhe mit betroffenen Verwaltungsbeschäftigten, vertreten konsequent und nachdrücklich unsere Interessen gegenüber den Fachverfahrens-Herstellern und präsentieren überzeugend und verständlich ein komplexes Digitalisierungsthema im Kreis der Führungskräfte des Konzerns Stadt Bamberg?

 

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens 31.10.2018 schriftlich oder per E-Mail (in einer einzelnen pdf-Datei) an die folgende Adresse senden:

 

Stadt Bamberg, Personal- und Organisationsamt
Postfach 11 03 23, 96031 Bamberg

oder per E-Mail an: Personalgewinnung@Stadt.Bamberg.de

Jetzt bewerben
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ROCKITdigital

Stadt Bamberg

96047 Bamberg
Bayern / Deutschland
Ansprechpartner

Personal- und Organisationsamt

Kategorie(n)

Sonstiges

Anstellung

Vollzeit (Festanstellung)

Vertrag

Unbefristet

Berufserfahrung

Erste

Gewünschtes Eintrittsdatum

Ab sofort

Job veröffentlicht am

06.10.2018

Bewerbung via Email:
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf ROCKITdigital

Ähnliche Stellenangebote